Home > Wunderwerkstatt > WUNDERWERKE DES MONATS
Der Warenkorb
ist leer

HERZLICH WILLKOMMEN BEI "WUNDERWERKE DES MONATS"

So viele schöne, brauchbare Dinge werden jeden Tag in den Müll geworfen. Viele Menschen haben keine Ahnung, was man aus alten Holzkisten oder Fußbällen, aus zerschlissenen Kleidungsstücken oder unbrauchbaren Küchenutensilien alles machen kann. WUNDERWERKE möchte genau das zeigen! UPCYCLING für ALLE! Upcycling ist Lebensgefühl und Trend. Schickt uns Eure Kreationen! Schreibt ein paar Worte, wie und was Ihr gemacht habt - wir präsentieren Eure Ideen und wählen jeden Monat ganz besondere Stück UPCYCLING aus. Unsere WUNDERWERKE DES MONATS.

GEWINNER oder GEWINNERIN präsentieren wir auf unserer Startseite und bieten ihm/ihr einen Platz in unserem UPCYCLING GUIDE.

Einfach eine MAIL an kontakt (at) wunderwerke.info  - Bild oder Bilder Eures Werkes anhängen und AB DIE POST!

Wer FRAGEN hat, oder auf der Suche nach Ideen ist, die er selbst umsetzen kann - nur zu! In der WUNDERWERKSTATT findet Ihr ganz sicher jemanden, der Euch hilft.

___________________________________________________________________________________________________________

.

Lieblingstasche

Geliebte Lederhosen, leider durchgewetzt. Richtig zugeschnitten reicht das weiche Material immernoch für eine praktische Tasche

Give aways...

...Ein Rest Baumwolle oder Leinen, ein Stück Schnürsenkel oder Kordel, ein kleiner Knopf vom Herrenhemd, bevor es zum Putzlappen degradiert wird und eine Portion Tapetenkleister oder Stoffhärter - mehr ist nicht nötig für diese niedlichen, kleinen Mitbringsel oder Tischdekorationen.

Bilderrahmen wird Nadelkissen

Teile eines Nachthemdes im Bilderrahmen - auf dem Tisch! Was soll das denn?

Das ist doch ganz klar: Helfen bei der (Näh-) Arbeit. Wenn kein Nachthemd zur Hand ist, greifen Sie zum Taschentuch ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Mein Schutzengel und Begleiter

Der kleine Leopard hat als Lesezeichen ausgedient. In der ebenfalls ausgedienten Handyhülle wird er zum geliebten Begleiter für die Kleinsten.

Lieblingsplatz für Hund und Katz....

Ein paar ausgediente outdoor-Schaumgummikissen und ein Stoffrest, am besten waschbar in der Maschine, mehr braucht´s nicht für diesen "Lieblingsplatz für Hund und Katz".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Schule! Häschenschule!

 

Lang, lang ist's her ... aber die Motive sind unvergessen und leben auf unseren Osterkarten 2015 weiter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

 

Flower-Power für die Lederjacke.

Mit ein paar Schnitten, ein paar Stichen und einem flower-power-Innenfutter wird aus Papas alter Lederjacke eine Tasche die für jeden Alltag und -richtig gepackt - sogar als Weekender taugt.

UPCYCLING- Leder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Hells's Kitchen

Aus Europaletten: Himmlisches Regal für die Höllen-Küche.


Sommer Spitzenkleid

Urgroßmammas laaaanger Unterrock.

Nach fast 100 Jahren untendrunter, lassen wir ihn jetzt mal ein bisschen an die frische Luft und in die Sommersonne.

Kerzenlicht und Blumen

Stylische Dekoration - nicht nur für die nächste Bottle-Party ... Die Einladung kommt natürlich per Flaschenpost!

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Wendetasche

Vorhang und Bettlaken - KD-Design holt sie nur aus dem Schlafzimmer, und näht sie als Wendetasche stadt-land-strand-fein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Upcycling ist...

...wenn eine verkommene Schublade sich in ein frühlings-fröhliches Frühstückstablett verwandel.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Langes Fädchen, faules Mädchen...

wenn der Teekasten zum Nähkasten wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Hier geht alles in die Hose!

Marie-Louisa weiß wie es geht .

Aus einer alten Jeans und dem Stoff einer Garten-Stuhl-Husse hat sie uns diese Super-Tasche genäht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

UPCYCLING im Kleiderschrank

..mit wenigen Stichen wird aus einem ausgedienten Herrenhemd ein entzückendes Kleid für die Tochter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Upcycling im Landhausstil

 

„Herzlich willkommen!“

Sagt dieser Türkranz aus Stoffresten und ein paar Knöpfen.

UPCYCLING - Textil

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

 

DIAMONDS ARE FOREVER

- manche Flecken leider auch! Neues Gewand für altes Schminktäschchen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Sylvester ist vorbei, alle Flaschen sind leer -

 

 

- einfach, aber wirkungsvoll mit Kerzen bestückt, leuchten sie ins neue Jahr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zeitung zu Staken gerollt...

...mit Alltagsresten verziert - So kann Weihnachten kommen

 

UPCYCLING - Feiern und Dekorieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Gewusst wie - und aus Mamas Leinenrock...

...wird ein Schlaf-Kuscheltier für das Töchterlein.

KD-Design für Wunderwerke

 

 

 

 

 

 

.

Schmuck und Schutz

[schutz und schmuck] upcycling unikate: das sind warme mützen, funktionelle handytaschen und herzwerwärmende accessoires aus getragenen t-shirts und wollpullovern. in der schneiderwerkstatt in hamburg handgefertigt, ist jedes teil ein unikat und hat seinen ganz besonderen charme. Rachel Kopp heißt die Meisterin Ihres Faches, die uns diese WUNDERbaren Teile geschickt hat. Näheres findet Ihr im UPCYCLING-GUIDE

 

 

 

 

 

 

.

ICH WAR EINMAL


… ein weißer Spitzenunterrock im Besitz einer ehrgeizigen jungen Dame, die nach der letzten Jahrhundertwende in Hamburg lebte. Diese soll mich mit Vorliebe bei ihren Besuchen in der aufstrebenden Künstlerkolonie von Worpswede getragen haben. Viele Jahre später gelangte ich in die Hände ihrer Enkelin, die mich lange in Ehren gehalten und immer wieder notdürftig ausgebessert hat. Dort hat mich vor einiger Zeit Sarah erspäht, mich ihr abgeluchst und in das Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen gebracht. Hier hat mich dann Katrin liebevoll …

WACHGEKÜSST

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

LUXUS-LASTER-SCHMUCKKÄSTCHEN

Weinkartons, Zigarrenkisten, Korken, Papierservietten und Geduld - so einfach ist das ....

KD-Design für Wunderwerke

UPCYCLING - Papier, Pappe, Karton

 

 

 

 

 

 

.

KINDER, DAS IST DOCH WAS FÜR EUCH

Zwei alte Nachttische und die Kreativität von andercover und schon entsteht ein wunderbares Spiel- und Kindermöbel

mehr von andercover-design in Upcycling - Einrichtung aufgemöbelt

 

 

 

 

 

 

 

 

.

NICHT NUR FÜR LESERATTEN

In diesem Tischchen steckt alles, was mal gut und teuer war - Lehrbücher aus längst vergangenen Unizeiten - heute ist ihr Inhalt veraltet. Im neuen Gewand sind sie aktuell wie nie zuvor ...

KD-Design für Wunderwerke

UPCYCLING - Papier, Pappe, Karton

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Wenn der Frühling kommt...

ICH WAR EINMAL

… ein weißes Hochzeitskleid am Körper einer jungen Frau aus dem Jahr 1945. Der 2. Weltkrieg war gerade vorbei, der Schwarzmarkt am Brandenburger Tor blühte, dort ergatterte sie meinen weißen Satin und eine Tretnähmaschine – im Tausch gegen ein Familienerbstück, welches der Großvater über die Kriegswirren gerettet hatte. Ich hing dann leider zwei Jahre im Schrank, da ihr zukünftiger Mann in russische Kriegsgefangenschaft geriet. Nur manchmal holte mich meine Trägerin heraus und drückte mich wehmütig an sich. Als ich dann endlich meinen großen Tag erleben durfte, war ich überglücklich, alle bestaunten und liebten mich. Danach verschwand ich für viele Jahre, eingemottet in einem Kleidersack. Dort entdeckte mich die Enkelin und ermöglichte mir ein zweites Leben als Partykleid, kombiniert mit krassem Nietengürtel und Sneakers. So landete ich schließlich ziemlich abgerumpelt am Flohmarkt. Dort hat mich dann Lisa erstanden und in ihrem Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen …

WACHGEKÜSST

Samt und Sonders ...

Samt erklärt sich von selbst, Sonders sind in diesem Fall die Reste einer kleinen Sommerkette und ein Glasstein in Strassfassung. Noch ein farblich passendes Mini-Posament aus dem Nähkästchen drangebaumelt und schon sieht jede eben noch normale Zimmertür aus - wie der Eingang zu einem vornehmen Salon.

 

 

 

 

 

 

.

STROH ZU GOLD ... Das kann nur Rumpelstilzchen

Statt dessen kombiniert Wunderwerke Seide mit einer goldfarbenen Gliederkette.

UPCYCLING SCHMÜCKT

 

 

 

 

 

.

ALLE JAHRE WIEDER ...

... jedes Jahr brauchen wir neue! Kalender! Manche Motive sind so schön, dass man sie auf keinen Fall wegwerfen möchte - aber alle Wände mit alten Kalenderblättern pflastern - nee, oder?

Hier ist die Alternative! Dekorative Kästchen, stabil und stabelbar zum Aufbewahren von Klein- und größerem Kram.

UPCYCLING - Papier, Pappe, Karton

 

 

 

 

 

.

ALTE HÜLLE - NEUER INHALT

VHS-Kassetten, viele gibt es nicht mehr und vor allem immer weniger Rekorder, die die alten Bänder noch abspielen können.

Dass die Hüllen wunderbar einem neuen Zweck dienen können, zeigen diese Bilder. Stifte und Papier für unterwegs, ob im Restaurant oder auf Reisen - immer ein guter Kinder-Begleiter. UND: die Papierbestände lassen sich mühelos aus gebrauchten Briefumschlägen und einseitig beschriebenen oder bedruckten Blättern zuschneiden.

 

 

.

TETRAPAK GOES HANDARBEIT

Es gibt fast nichts, was man nicht aus Milch-Saft- und anderen Tetra- Verpackungen herstellen könnte. Diese Variante gefällt uns besonders.

Wollreste und ein paar Bändchen kleiden die Milchtüte hevorragend und geben ihr einen salonfähigen Look samt neuem Verwendungszweck.

PULL OVER - ZIEH ÜBER ...

ICH WAR EINMAL ...

bis-es-mir-vom-Leibe-fällt erzählt:

… ein Strickpulli der Firma »Only«, leider verschweigt mir die Firma den Geburtsort bis heute, ich denke der ist irgendwo in Bangladesh. Ich bin eine Wolle-Baumwollmischung, bin viel gereist, auf großen Frachtschiffen, tausende Kilometer, gesehen hab ich nichts von der Welt in dem finsteren Container. Gewärmt habe ich eine strenge Frau vom Finanzamt, die wurde dann ganz kuschelig in mir. Sie hat mich dann aber der Caritas geschenkt, die hat mich wiederum an Humana verkauft und so hat mich Caterina entdeckt und mich in einem Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen …

WACHGEKÜSST

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.

Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern ...

...und aus kaum etwas kann man so viele nützliche neue Dinge herstellen.

KD-Design hat einen ziemlich großen und sehr stabilen Papier-Woll-Spielzeug-Upcycling-Material-Aufbewahrungskorb für Wunderwerke geflochten - Stabil und im wahrsten Sinne des Wortes äußerst viel - Seitig ...

 

UPCYCLING - Papier

 

 

.

 

Tischlein deck dich

Der Kerzenständer fristete sein dunkles Dasein in der hintersten Ecke eines Küchenschrankes. Dem Teller ging es noch schlechter, er verstaubte im Keller. Die Wunderwerker in der Wunderwerkstatt beschlossen: Das ist kein Zustand und holten beide Teile an den Tag. Jetzt blühen und leuchten die handgemalten orange-roten Streublümchen wieder in der Sonne.

Ganz und gar nicht schief gewickelt!

 

Sabine Schweiger hat viele gute Ideen für textiles-Upcycling. Gebrauchte Schals kombiniert sie je nach Jahreszeit - als Winterschal mit einem leichten Wollstoff, oder für die Übergangszeit gerne auch mit Gemischen wie Baumwoll+Seide, oder Wolle+Seide, je nachdem, was "gefühlt" am besten zusammen passt.

Wichtig ist, was möchte der Träger/ dieTrägerin? Soll sich der Schal um den Hals schmiegen oder soll er länger sein? Die Längen sind variabel

Genäht wird mit der Maschine, nur Verziehrungen oder Abschlüsse werden per Hand gemacht. Bei den vernähten und geflochtenen Streifenschals aus Seidensamt und Dupion-Seide ist wichtig, dass die Streifen eine Mindestbreite von 8-10 cm haben.

Sabine arbeitet und fertigt gerne auch nach Ihren Wünschen - Anfragen über kontakt@wunderwerke.info


Da ist das Hemd näher als die Jacke

DIE DEZEMBER-WACHKÜSSGESCHICHTE von "Bis-es-mir-vom-Leibe- fällt": 

ICH WAR EINMAL

ein blau-weiß gestreiftes Businesshemd der Firma Ahlemeyer, ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Bad Vilbel, das großen Wert auf Qualität (100% gekämmte Baumwolle nach Öko Tex Standard 100) und soziale Standards (keine Kinderarbeit) legt. Der günstige Preis von Euro 29,90 muss etwas mit dem Umstand zu tun haben, dass ich nach meiner Zeugung für längere Zeit in einem großen, dunklen Schiffscontainer lag, eingehüllt in Plastik, und fast keine Luft bekam. Gekauft hat mich eine hübsche blonde Anwaltsgattin für ihren Mann, der Private-Equity-Firmen legale Anstriche verpasst. Klar, dass er dafür jeden Tag ein neues Hemd braucht (schwitz, schwitz).
Tja, und so bin ich dann ziemlich schnell auf einer Charity-Veranstaltung gelandet (die Gattin betätigt sich selbstverständlich ehrenamtlich), wo mich ein Referendar gekauft hat. Mit ihm habe ich viele Gesetzbücher nach Schlupflöchern durchforstet, was ihn aber auch nicht weiterbrachte. Er ist immer noch Referendar, und ich stand am Ende mit durchgescheuerten Ellebogen da. Seine Freundin hat im Radio vom Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen gehört und mich dort abgegeben, um mir ein zweites Leben zu schenken. Judith hat mich dann mit viel Esprit…

WACHGEKÜSST!

 

 

 

 

 

 

 

 

.

SCHMETTERLING FÜR DEN GARTEN

 

Dieser ganz besondere Schmetterling überlebt auch den Winter in Ihrem Garten. Gebaut wurde er unter der Sonne Floridas, aber dank seiner robusten Materialien ist er sogar schnee- und eisfest.

http://www.lucydesignsonline.com

 

NICHT ALLES WAS GLÄNZT, IST GOLD

 

Was in Küchen und Kellern so alles vor sich hingammelt! In Zeiten der Multi-Fulti-Elektro-FunktionshobelReibeHlifsgeräte benutzt kaum jemand noch eine ganz normale Reibe - und wenn sie so stumpf ist wie diese - schon gar nicht! Als "Parkplatz" für schmuckes Ohrgehänge taugt sie aber alle Mal!

KD-Design für Wunderwerke

ECHT SCHARF!

 

Den Klingen von Omas Gemüsehobel hatte der Zahn der Zeit fast nicht geschadet - das Holz allerdings war von Generationen Hölzböcken ziemlich angegriffen. Geputzt, gesäubert und mit Tafelfolie beklebt, wird aus dem alten Hobel ein kleines Memo-Board. Als Behältnis für die Kreide wurde der untere Teil einer Waschmittelflasche zurechtgeschnitten und fest geschraubt.

KD-Design für Wunderwerke

LOCH AN LOCH UND HÄLT DOCH ...

Als Jacke war dieses einst ziemlich teure Stück nicht mehr zu tragen, denn inzwischen sind schon die Stellen rund um die Lederflicken durchgescheuert! Aber aus den noch festen Stücken rund um Schulter- und Rückenbereich lassen sich wunderbare Nikaolausstiefelchen zaubern.

KD-Design für Wunderwerke

Capri-Sonne auch im Winter

250 gefaltete Getränke-Packungen, Geduld und Geschick - Maria Brugger hat von allem mehr als genug - das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine bunte Tasche, die auch im Winter für gute Laune sorgt.

Tutorial unter kontakt@wunderwerke.info

DOPPELT GENÄHT HÄLT BESSER

Bis-es-mir-vom-Leibe-fällt erzählt:

ICH WAR EINMAL

… ein flotter Rauledermantel aus den frühen Siebzigerjahren. Meine Trägerin, ein leicht verrücktes Hippiemädchen, voll auf Pink Floyd, ist immer in einem Klub namens »Kontaktofen« rumgehangen, dort habe ich auch meine ersten Rotweinflecken abgekriegt, die nie wieder entfernt wurden. Na ja, dabei wurde ich mit großer Liebe von einem Wiener Schneider gefertigt, 30 Stunden ist er an mir gesessen, jedes einzelne Knopfloch hat er mit der Hand genäht. Das Hippiemädchen wurde dann irgendwann mal erwachsen und hat mich in einer Ecke ihres Abstellkellers vergessen. Bei einer Entrümpelung wurde ich schließlich in einem Trödelladen abgeladen, dort hat mich Esther entdeckt und in einem Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen …

WACHGEKÜSST

Bestrickend verhäkelt

 

Alte, zerschlissene T-Shirts in Streifen geschnitten und mit Häkel und Stricknadel umfunktioniert -

KD-Design für Wunderwerke

Ballerei für Tennis-Ballermänner und -frauen

Rolf Reicht mit einer Superidee für die Verwertung von ausgedienten Tennisbällen!

http://www.utopia.de

 

BEEDS UND KUGELN

Buntes Hochglanzpapier gerollt, geklebt und gefädelt ... VIEL VIEL besser als in der Altpapiertonne versenkt!

KD-Design für Wunderwerke

 

 

.

KOMMT EIN VOGEL GEFLOGEN

 

Diesen Vogel muss man nicht füttern und seinen Käfig muss niemand sauber machen. Kleiderbügel, Stoffreste und ein paar bunte Fäden ... Je nach Farben, Lust und Laune dekorativ für Kinderzimmer und Balkon oder Terrasse. KD-Design für Wunderwerke

MULTUIS - eines für alles

Ob Brille, Stifte oder Kleinkram - in den MULTUIS von Rolf Reicht findet alles Platz, was sonst gerne mal verloren geht. Tolle Idee!

http://www.utopia.de

 

FANSCHAL GOES HAUTE COUTURE

ICH WAR EIN MAL ...… ein schwarz-rot-goldener (gelber) Fanschal, entstanden auf dem  hochmodernen Jacquard-Webstuhl einer Fanschal Firma in Süddeutschland. Keine Son­deranfertigung, son- dern eines der vielen  zehntausend Standardstücke, die im Sommer 2006 zur Fußball-WM  in Deutschland erzeugt wurden. In diesem Sommer gelangte ich auch in den Besitz eines Laboranten von der Charité in Ber lin, der sich eigent- lich gar nicht für  Fußball interessierte. Lautstar­ke Massenveranstaltungen  und das Gebrülle der Fans ängstig- ten ihn eher, es erinnerte ihn  zu sehr an die dunkle Seite Deutschlands. Er traf sich lieber mit Freunden in kleinen, gemütlichen Lokalen und diskutierte  über die neuesten Fortschritte in der AIDS-Forschung. Doch wäh-  rend des berühmten »Sommermär­chens« konnte auch er sich der Begeisterung nicht entziehen. Hineingezogen in den Taumel, kaufte er mich auf der Fanmeile und konnte es selbst nicht glau­ben,  dass er ganze drei Wochen mit mir herum lief. Danach allerdings legte er mich in seinen Schrank und holte mich nur noch zum Argentinien spiel während der WM 2010 heraus. Als vor einem halben Jahr die Freundin bei ihm einzog, musste ich endgültig weichen, die Erinnerung an das Sommermärchen war ohnehin verblasst. So kam ich so zu sagen von der Charité zur Cari tas. Dort hat mich schließ lich Lisa aufgestöbert und in ihrem Verände- rungsatelier in den Hackeschen Höfen … WACH GEKÜSST

KARTON - CATS

Warum teure Behälter kaufen für das, was das Katzenleben schöner macht? Ein kleiner Karton, ein leerer Sack Katzenstreu, Schere und Klebstoff - mehr braucht es nicht für das Katzenleckerkistchen mit Ohren

Idee ist, wenn es komisch klingt und man es trotzdem versucht ...

 

32 Verschlüsse von Cola- oder anderen Dosen, eine Handvoll Kunststoff - oder andere Perlen, ein Rest Satinband ...

Armband von KD-Design für WUNDERWERKE

UPCYCLING SCHMÜCKT

Simone holt Sterne vom Himmel...

... und verziert eine alte Werkzeugkiste damit - überirdisch...

Schuhschmuck und Schraubverschluss

 

Was für eine Buchstabenkombination - zwei Worte und vier Mal  SCH  gibt es ja nicht so oft SCHuhSCHmuck und SCHraubverSCHluss - jedenfalls passen die kleinen Steinchen, die gerade noch auf den ausgelatschten Sommersandalen klebten, ganz hervorragend zu den Deckeln von Milch- und Wasserflaschen...

Und falls es sonst niemand aufgefallen ist - es sind auch vier U in den beiden Worten - aber das hat vermutlich keine Bedeutung ...

Kette von KD-Design für WUNDERWERKE

Flasche leer - Kette toll

 

Flaschenverschlüsse mal ganz anders: Als Kette und Ohrringe haben sie den ganzen Sommer geleuchtet und machen auch an schönen Herbsttagen noch gute Laune.

Wenn Wollrest auf Kleiderbügel trifft ...

...schlägt jedes Babyherz höher. Eine Tüte mit bunten Fäden, zwei Metallbügel, wie die Reinigungen sie noch immer unverdrossen verteilen - das ist alles, was man für ein 1a Mobilee über dem Bettchen oder der Wickelkommode braucht.

Und das ganz Tolle daran: Wenn Baby groß genug ist, und die Wickelkommode ausgedient hat, braucht es auch kein Mobilee mehr und kann mit den kleinen Figuren spielen. KD-Design für Wunderwerke

CHINAMÄDCHEN (ROCK) HEIRATET BEAMTEN (HEMD) IN BERLIN

Wenn aus Kleidern Märchen werden ... Eine hübsche August-Geschichte von "Bis es mir vom Leibe fällt" :

1920er • Am Panjiayuan Flohmarkt in Peking

ICH WAR EINMAL ...

… ein gelb kariertes Männerhemd und ein Trachtenrock aus China. Der eine Teil von mir ge hörte dem Fachdisponenten einer Zeitarbeitsfirma. Der hat mich ganz schön durch ge schwitzt, bei all dem Fingerspitzen gefühl, das er in diesem Job braucht. Ist ja auch nicht so einfach, die Kundenbedürfnisse mit der Quali­fikation der Bewerber zusammen zu bringen! Ich war ziemlich bald am Ende und wurde von seiner Frau in einen Altkleidercontainer geworfen. Dort hat mich dann Katrin raus ge fischt …

Der andere Teil, gehörte der 15-jährigen Baoquin, die mich, nachdem sie einen Guerilla-Kämpfer aus der Truppe Maos kennenlernte, auf dem Dachboden ver­steckte. Ihre Enkelin entdeckte mich am Ende der Kulturrevolution und verkaufte mich auf einem Pekinger Markt an eine Wiener Designerin. Diese hat mich dann in dieses Veränderungsatelier in die Hackeschen Höfe gebracht. Dort hat uns Katrin mit einanderver mählt und …

WACH GEKÜSST

NICHTS FÜR ZARTE GEMÜTER

Ann-Sophie, von der wir viele kreative Ideen kennen, hat uns ein Wunderwerk geschickt, an dem sich vermutlich die Geister scheiden werden. Vergoldete Barbiepuppen mit festgeklebten Gliedmaßen und durchbohrten Körperteilen als Wandgarderobe. Liebe Ann-Sophie, wie wäre es mit einem Pendant für die Handtücher im Bad? WUNDERWERKE könnte sich Ken in Silber vorstellen...

 

http://gesehenundgesehenwerden.blogspot.de

 

 

 

 

 

 

.

Aus dem NOT(fall) wird eine TUGEND

Rolf Reicht - erfindungsreicher Vater und Re- bzw. UPCYCLING-FAN - schreibt uns:

Vorstellen möchte ich erst einmal meine "Notfall-Set-Börse":

Für meine damals noch junge Tochter suchte ich ein unauffälliges, leichtes, dennoch stabiles aber auch praktisches Behältnis für delikate Damenartikel. Eine weitere Vorgabe war, es sollte zudem schnell in jeder Art von Handtasche oder Schul-Mappe aufzufinden sein.

Ich erkannte, dass Shampooflaschen dafür ideale Vorausetzungen bieten, weil:
a) es sie kostenlos gibt,
b) sie leicht, stabil und einfach zu bearbeiten sind,
c) es sie in sehr interessanten und unterschiedlichen Farben gibt,
d) sie nebenbei auch die richtige Dimension haben.

Diese "Notfall-Set-Börsen" lassen sich natürlich auch jederzeit anderweitig füllen oder nutzen. Sie eignen sich hervorragend als kleine Präsente für individuelle Zwecke. Meine Tochter nutzt inzwischen eine weitere Börse zum Schutz ihres sensiblen Stethoskop-Kopfes.

http://www.utopia.de

 

.

 

.

Romantik Pur

Wenn AmyK ihrer Phantasie freien Lauf lässt, wird es fast immer romantisch - sogar das grobe Holz einer Europalette hat keine Chance gegen ihre Kreativität!

 

http://e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.de

 

Wenn der Kuckuck Domino spielt

Brian Carlisle - ein fanatisch begeisterter UPCYCLER - schickt uns seine ganz persönliche Variante einer Kuckucksuhr - WUNDERWERKE ist begeistert - WUNDERWERKE is thrilled!

Brian schreibt:

I had a galvanized metal square box shape and realized that two vintage license plates fit it very nicely. From that coincidence, I decided to create a clock. I had a couple of vintage, wooden sets ofdominoes and had enough pieces to arrange the dots just right to read the hour amount around the perimeter. An actual metal alarm clock face sits in the middle with the clock dial coming through. I fashioned some old door knobs with chain at the bottom to resemble chains on a cuckoo clock. I had the heavy brass accent on top from another project which works great to fit the need and style of this custom clock.

Ich hatte eine quadratische,  galvanisierte Metallbox und sah, dass zwei alte Nummernschilder aus meinem Fundus genau darauf passten. Dieser Zufall brachte mich dazu, eine Uhr zu fertigen. In meinem Fundus befanden sich außerdem eine Handvoll alter Dominosteine, genug, um damit ein lesbares Zifferblatt zu arrangieren. In die Mitte setzte ich einen Wecker, dessen Zeiger deutlich heraus stehen. Mit einer Kette befestigte ich die beiden alten Türknäufe am Boden der Uhr. Die schwere Messingverzierung stammt ursprünglich aus einem anderen Projekt, war hier aber genau das, was stilistisch passte.

 

Arbeiten von ihm finden Sie unter UPCYCLING Einrichtung aufgemöbelt und UPCYCLING ist Kunst/Objekte

 

 

.

LIEBER PLATTENSCHALE ALS PLATTENBAU

Wir sind begeistert! Alte Schellack - Platten werden zu multitauglichen, superdekorativen Schalen. Connie Grüter hat sich selbst übertroffen - vor allem das türkisfarbene Teil! Ein echtes WUNDERWERK!

Obacht nur bei der Wahl des Inhalts - Nicht vergessen: Schellack-Platten haben ein Loch in der Mitte...

 

EINFALLSREICH

und schon wieder ist ihr etwas EINGEFALLEN - Amy K und ihre fabelhaften Ideen - hier gleich zwei Vorschläge für Fuß- oder Kopfteile alter Kinderbetten. Superkreativ und auch für Anfänger leicht umzusetzen.

Ob Tafel oder Schlüsselb(r)ett - wir finden beide EINFÄLLE WUNDERbar!

http://e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.de

 

 

 

 

 

.

EINFALLSREICH...

...nennt Amy K ihren Blog, und allerdings, EINFALLSREICH ist sie! Was für eine Super Idee - der Bügelbeutel. Den alten Kleiderbügel hat Amy auf dem Sperrmüll gefunden. Drangebenzelt hat sie einen Beutel, genäht aus dem Bezugsstoff einer entsorgten Matratze. Cool, shabby chick und auch noch sinnvoll. Denn im Beutel finden von Socken über Schals bis Accessoires lauter kleine Rumflieg-Artikel einen Wiederfind-Platz im Kleiderschrank.

Eins, zwei, drei, Zauberschneiderei

Aus einem schrillblauen Jackett wird ein knallschickes Sommerkleid. Eine Superidee des Berliner Labels "Bis es mir vom Leibe fällt"! Die kreativen "Tapferen Schneiderlein" schreiben dazu:


ICH WAR EINMAL...

ein blitzblaues Herrensakko aus den 1980er Jahren. Mein Erzeuger ist, wie ich gestehen muss, die Firma »Hugo Boss«. Es ist mir ziemlich unangenehm, aber wie ich gehört habe, hat mein Erzeuger in den Dreißigerjahren die Un...iformen für die SA, SS und die Wehrmacht produziert und während des 2. Weltkriegs sogar mit Hilfe von Zwangsarbeitern. Wirklich unangenehm!
Mein Träger, der mich 1985 rund um den Börsengang der Firma erwarb, hatte von dieser Vergangenheit natürlich keine Ahnung. Und sie hätte ihn auch weiter nicht gestört. Er war ein junger, ehrgeiziger Yuppie, der mich hauptsächlich in Schöneberger Neonbars ausführte (mir zittert heute noch jede Faser bei den Klängen von »Sade«) und mit meinem Ärmel die Koksreste vom Tisch wischte. Tja, und nach einer durchfeierten Nacht ließ er mich in einer solchen Bar dann einfach sitzen.
Der Wirt steckte mich in den Schrank zu dem ganzen Strandgut, das sich bei ihm angesammelt hatte. Nach der Wende gelangte ich im Zuge eines Umbaus in die Hände eines Eighties-Sammlers. Dort wurde meine Geduld auf eine harte Probe gestellt, da sich das erhoffte Eighties-Revival immer weiter verzögerte. Neue Hoffnung schöpfte ich, als der Yuppieismus endlich China erreichte und mein Erzeuger dort zu einer echten Edelmarke aufstieg.
2011 wurde ich schließlich in einem Vintage-Forum ersteigert, landete aber nicht wie erhofft auf einem erfolgreichen chinesischen Jungmännerkörper, sondern wurde in einem Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen umgeschult und als eine Art Cocktailkleid

WACHGEKÜSST

 

 

.

Kleiner Hochstapler

... heißt die Etagere von Amy K. Gefertigt aus einer Backform und einem zersägt-lackierten Kerzenständer. Statt schrankverstaubt jetzt Hingucker und Leckerträger auf dem Tisch. Wenn das kein Wunderwerk ist!

http://e-i-n-f-a-l-l-s-r-e-i-c-h.blogspot.de

 

MENSCH ÄRGERE DICH NICHT - Am Hals

Marie-Louisa Kobus-Weski - baut Ketten und Armbänder aus Glas- und anderen Perlen und designed originelle Schmuckstücke aus den kleinen und größeren Lieblingsteilchen des Alltags. Hier hat sie Figuren und Würfel aus einem Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spiel in einem feinen, silberfarbenen Drahtnetz drapiert.

 

STEAMPUNK

 

STEAMPUNK goes WUNDERWERKE

Wir freuen uns über die Beiträge des Steampunkers "The Chocolatist"

 

"Was wäre, wenn es Anfang des 20. Jahrhunderts bereits Computer und das jetzt so populäre MP3-Musikformat gegeben hätte?" Damals arbeiteten Radios und Verstärker noch mit glühenden Elektronenröhren.

Der Steampunk-Künstler Daniel Tännler kombiniert in seinem neusten Werk ganze 100 Jahre Technikgeschichte. Alle verarbeiteten Komponenten stammen aus Altmetall- oder Elektroschrott-Containern. "Nur die Farbe und ein paar Schrauben sind gekauft" sagt der Künstler.

Das Herz der Maschine mit dem fantasievollen Namen "The Airship Pirate's Steampunk Jukebox" ist ein wiederbelebter alter Panel-Computer mit MP3-Player. Über die kabellose Internetverbindung empfängt er Radioprogramme aus der ganzen Welt und kann Musikvideos wiedergeben.

Der Musik-Verstärker basiert auf einem knapp 60 jährigen Röhrenradio der Marke Nordmende. Das umgebaute schwarze Radio errinnert mit den Messingbeschlägen und dem roten Interieur an eine dampfbetriebene Maschine.

Die Anleitung für die sensationelle The Airship Pirates Steampunk Jukebox

findet Ihr unter www.instructables.de 

Und - klar hat der Künstler einen festen Platz in unserem

UPCYCLING-GUIDE

Wer sich inspirieren lassen möchte, werfe noch einen Blick auf den USB-Stick ... 

Fragen an den Erfinder gerne über kontakt (at) wunderwerke.info wir leiten alles weiter.

 

 

BÜFFERO

 

Wenn das mal keine Superidee ist!

Mit Kreativität und Können zeigt andercover-design, wie aus einem alten, ramponierten Küchenbuffett ein Schmuckstück wird. Das BÜFFERO.

Mehr von andercover-design in der Wunderwerkstatt > Fundstücke, sowie Wunderwerkschau > Möbel

Übrigens: andercover veränder-edelt auch Ihre/Eure Alt-Möbel...

Anfragen über kontakt (at) wunderwerke.info

SAU-GUT

Ein rosa Rolli, den keiner mehr tragen wollte, mit ein paar Schnitten, etwas Stoff, Stickgarn und Füllwatte wird ein knuddelweiches, kleines Kuschelschwein daraus.

Erst den Pulli in der Waschmaschine etwas wärmer als vorgesehen waschen - ganz wichtig, denn so zieht sich das Material leicht zusammen und wird strapazierfähiger. Dann das getrocknete Teil auf einer glatten Fläche ausbreiten und wie auf dem Bild zuschneiden. Aus dem unteren Rest werden die Ärmel, Der Rollkragen bildet den Kopf. Von unten bis etwa zur Mitte wird der Pulli noch einmal geteilt, so entstehen die Beine. Die Arme füllen und extra annähen, alle anderen Nähte schließen, nur am Kopf eine Öffnung zum Füllen lassen. Diese dann schließen, Ohren abnähen und Gesicht aufsticken - sieht SAU-GUT aus.

Wer es ganz professionell machen möchte, kann noch ein Inlet aus Stoff nähen. Einfach in der selben Form, wie der Pulli-Zuschnitt Stoff zuschneiden und nähen und mit der Füllwatte ausstopfen. Dann die SchweinchenPulliForm darüberziehen und besticken. So ist es noch stabiler und die Füllwatte verträgt die nächste Wäsche besser ...

 

 

.

ACHTUNG!!! FRAGE ???

Anna aus München schreibt:

Mein Mann hat einige, ehemals sehr teure Krawatten aussortiert. Hat jemand eine Idee, was ich daraus machen könnte? Ich kann ein bisschen nähen, bin aber nicht der Obercrack...

 

WUNDERWERKE antwortet:

Wenn Du nicht so sicher mit der Nähmaschine bist, kannst Du die Krawatten einfach auftrennen, vorsichtig glatt dämpfen und kleine Täschchen daraus nähen. Ansonsten sieht es immer hübsch aus, wenn man die Binder wie ein Flecht- oder Webwerk drapiert und auf einen festen Stoff steppt. Daraus kannst Du dann Kissen oder größere Taschen fertigen. Die Anleitung bekommst Du in der WUNDERWERKSTATT.

 

 

DIESER FUSSBALL KRIEGT KEINE TRITTE MEHR

 

Auch Männer können UPCYCLEN! Diese Lampe ist von Vincent. Die Fotos zeigen deutlich mit welchen Schritten er den Ball zur Lampe umfunktioniert hat. Wichtig die Ausschnitte an den Seiten, erstens, weil es dann im Inneren des Balls nicht zu heiß wird und zweitens, weil das Lichtspiel heller und schöner wirkt.

ACHTUNG! Wenn Ihr unsicher oder ungeübt seid: Bei Arbeiten mit Strom immer jemanden hinzuziehen, der sich damit auskennt!

Ein Kurzschluss ist ärgerlich, ein Stromschlag noch viel schlimmer!

UPCYCLING - Leder

WINTER ADE

Stulpen,handgestrickt aber ziemlich aus der Mode, eine Mütze, zwar aus Cashmere, aber lang genug getragen ...

Ein Inlet aus Nesselstoff, Zauberwatte und fertig ist die Knuddelpuppe...

UPCYCLING - DAHINTER STECKT IMMER EINE GUTE IDEE! WUNDERWERKE unterstützt Artists for Kids