Home > Wunderwerk Künstler > Britta Schwalm
Der Warenkorb
ist leer

Britta Schwalm

Britta Schwalm, Jahrgang 1971, absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Goldschmiedin, die sie als Innungsbeste beendete. Schwalm arbeitete kurz als Gesellin und entschied sich dann für das Studium "Kommunikationsdesign", das sie 2002 abschloss. Schon während ihres Studiums arbeitete sie selbständig in ihrer Werkstatt und brillierte mit ungewöhnlichen Kreationen.

2007 gewann Britta Schwalm den 3. Preis des internationalen Wettbewerbs "Schmuck gestalten mit original Mineralien"

2010 wurde ihr die begehrte Cellini-Medaille verliehen. Das preisgekrönte Schachspiel präsentiert sie im WUNDERWERKSHOP in Wundertüte/ Geschenke FÜR IHN.

UPCYCLING - DAHINTER STECKT IMMER EINE GUTE IDEE! WUNDERWERKE unterstützt Artists for Kids